Sophie Louise

zürich Pop / Folk/Singer-Songwriter

Singles

Biography

Sophie Louise: Zarte Melodien, kluge Texte, starke Männer.
Mit Gitarre, Bass, Trompete und Stimme erzeugen sie zu viert einen natürlichen Sound, der tief geht. Sophie Louise und ihre Band sind mit ihrer Musik stets auf der Suche nach den Roots, wobei alles Nebensächliche wegfällt.

‘I will stamp on floors and I will slam all doors: I’m not Cinderella!’, singt Sophie Louise in einem ihrer neusten Lieder. Wenn Sophie gerade nicht Türen schlagen lässt, spielt sie auch gerne hin und wieder einen Song alleine, nur sie und ihre Gitarre. Inspiration findet die Sängerin aus Zürich in der Musik der 60er und 70er Jahre, als Vorbilder nennt sie Joan Baez und Sophie Hunger.
 
Im September 2014 konnte Sophie Louise den Release ihrer ersten EP im Cabaret Voltaire, im Herzen von Zürich, bekannt geben.
Kurz darauf wurde sie erstmals im Ausland engagiert: Ende November spielte Sophie Louise am ‚The End Festival’ in Crouch End, London. Dies wurde unter anderem von der SUISA und der Schweizer Botschaft in England gesponsert. Es folgten zahlreiche Konzerte in verschiedenen Städten der Schweiz.
Im Januar 2017 folgte nun die zweite EP, die Sophie Louise und ihre Band in der ausverkauften Hafenkneipe in Zürich tauften.

Video

Kein Video verfügbar!

Gurtenfestival


 

Weitere Partner